Donnerstag, Mai 24, 2018
  • TSUBAKI
    TSUBAKI
  • TSUBAKI
    TSUBAKI

Ausfall abgewendet

stahlwerkAnwenderbericht

Hightech-Antriebsketten machen Pufferturm in Stahlproduktion wieder zuverlässig

Geht es um mangelnde Lebensdauer, zu hohen Verschleiß und Unzuverlässigkeit von Antriebsketten, ist es ratsam, mal über den Tellerrand hinauszuschauen und einen alternativen Anbieter zu befragen. Im vorliegenden Fall konnte ein niederländisches Stahlwerk die Produktivität seiner Wärmebehandlung dadurch langfristig erhöhen. Wie? Indem ihm der führende Hersteller von antriebstechnischen Produkten TSUBAKI seine ausfallträchtigen Hubketten durch Hightech-Ketten mit einer Lebensdauer von bis zu 15 Jahren ersetzt hat.

Weiterlesen ...

Service stellt Synchronität bei parallel betriebenen Rollenketten sicher

Match and TagMüssen Kettenstränge in Maschinen paarweise oder mehrfach parallel und synchron betrieben werden, ist es notwendig, dass die Antriebselemente exakt die gleiche Länge aufweisen. Um das sicherzustellen, bietet TSUBAKI den optionalen Service „Match + Tag“ an. Der stellt sicher, dass die Kettenstränge eine max. Längendifferenz von 0,5 mm haben.

Weiterlesen ...

Es war einmal ein Fahrrad

100Jahre1100 Jahre TSUBAKI: Ketteninnovationen im Jubiläumsjahr

Es ist die Fahradkette, an die sich TSUBAKIMOTO CHAIN Co., kurz TSUBAKI, im Jahr 2017 gerne einmal wieder erinnert. Mit ihr setzte der führende Hersteller von antriebstechnischen Produkten vor 100 Jahren das Fundament für ein Haus moderner und globaler Antriebstechnik, in dem eine hohe Fertigungsqualität und immer wieder der Kundennutzen das Sagen über Ketteninnovationen wie „Lambda“, „Neptune“ oder „Super-H“ haben.

Weiterlesen ...

Eine Kette – zwei Teilungen

KettenteilungFachartikel

Theorie und Praxis einer Rollenkette und die Auswirkung auf die Anwendung

Versucht man bei einer Rollenkette ein Nietglied in ein Innenglied zu stecken, stellt man fest, dass es nur mit Gewaltanwendung funktioniert. Obwohl die nominelle Kettenteilung der Norm DIN ISO 606 dieselbe sein soll, unterscheidet sich hier die Theorie von der Praxis. Warum es offensichtlich doch zwei Teilungsmaße in einer Rollenkette gibt und was das für den Anwender bedeutet, weiß der Antriebsspezialist TSUBAKI.

Weiterlesen ...