Freitag, Oktober 18, 2019
  • TSUBAKI
    TSUBAKI
  • TSUBAKI
    TSUBAKI

Antriebselemente für die Mining Industrie

Mining1Einer Studie zufolge werden Hersteller von Baumaschinen und Schüttgutanlagen vermehrt mit Anforderungen aus dem After-Sales Markt nach umfassendem Service konfrontiert. Auch die weltweite Verfügbarkeit von Ersatzteilen wird zunehmend als selbstverständlich vorausgesetzt. In dieser steigenden Nachfrage sehen viele Unternehmen eine Chance darin, ihr Geschäft nicht nur zu festigen, sondern auch zu erweitern. TSUBAKI bietet hierfür die entsprechenden Antriebselemente.

Weiterlesen ...

Zerreißprobe bestanden

PapierindustrieAntriebselemente für die hohen Anforderungen der Papierindustrie

Anwenderbericht

Als vor ca. 2000 Jahren der als Erfinder des Papiers geltende Chinese Tsai Lun das erste aus Bambus gefertigte Papier herstellte, legte er damit den Grundstein für einen ganzen Industriezweig – der Zellstoff- und Papierindustrie. Im Laufe der Jahrhunderte wurden die Methoden und Prozesse bei der Papierherstellung immens optimiert. Heute stellt die Branche höchste Anforderungen an industrielle Produktionsanlagen und deren Komponenten. Als einer der weltweit führenden Hersteller von Antriebskomponenten bietet der japanische Konzern TSUBAKI für diese speziellen und anspruchsvollen Anforderungen hochwertigste Antriebselemente.

Weiterlesen ...

Anbauteile zum Austausch von Rollenketten in Transportlösungen

Anbauteile2Beim Transport von Lebensmitteln, Schüttgütern oder Paletten beispielsweise würde ohne Rollenketten mit Anbauteilen sinnbildlich nichts vorangehen. Trotzdem sie standardisiert sind, lassen sich Anbauteile verschiedener Hersteller aber nicht uneingeschränkt untereinander austauschen. Antriebsspezialist TSUBAKI hat dieses Thema aufgegriffen: Eine neue Serie an Anbauteilen, die sukzessive ausgebaut werden soll, gestattet nun einen problemlosen Austausch von ersten Wettbewerbsketten.

Weiterlesen ...

Süße Erfüllung

Schokoladenindustrie1Anwenderbericht:

Qualitäts-Rollenkette als beständiger Problemlöser in der Schokoladenherstellung

Die Produktion von Lebensmitteln erfordert Maschinen und Anlagen, die nicht nur die speziellen hygienischen Anforderungen erfüllen müssen, sondern die auch den rauen Betriebsbedingungen standhalten. Bei einem renommierten Schokoladenhersteller führten im Prozess der Schokoladenformgebung bei den in der Maschine verbauten Antriebsketten deren Längung und Verunreinigung durch den Kettenschmierstoff zu Problemen in der Produktion. Die darauf eingeleitete Umstellung der Kette auf eine wartungsfreie „Lambda“-Rollenkette von TSUBAKI führte schließlich zu erheblich geringeren Wartungskosten.

Weiterlesen ...

Heiß und flüssig

AsphaltbeschickerAnwenderbericht

Antriebselemente im Asphaltbeschicker sichern homogene Straßenschicht

Die Sanierung einer Straßendecke mit Asphalt ist eine Arbeit, die – einmal gestartet – ununterbrochen zu Ende geführt werden sollte. Das ist wichtig, um eine homogene Straßenschicht zu erhalten und um Kosten für unnötige Unterbrechungen zu vermeiden. Wegen der hohen Anforderungen an die Arbeitsmaschinen haben sich einige Unternehmen bewusst für den Einsatz höherwertiger Maschinenelemente entschieden. Dazu zählen auch Ketten und Kettenräder, wie sie der weltweit führende Hersteller von antriebstechnischen Produkten TSUBAKI anbietet.

Weiterlesen ...

Ein Schiff wird kommen

HafenindustrieAnwenderbericht

Kraftvolle Antriebselemente für die Anlagen in Hochsee- und Binnenhäfen

Viele Unternehmen sind beim Import oder Export ihrer Waren oder der Anlieferung von Materialien und Produkten auf die Hochsee- bzw. Binnenhäfen angewiesen. Hier müssen die Hafenbetreiber zügig und effizient die Waren umschlagen, um wettbewerbsfähig zu sein. Wesentliche Voraussetzungen dafür sind rund um die Uhr verlässlich arbeitende und einsatzbereite Anlagen. Der weltweit führende Hersteller von antriebstechnischen Produkten TSUBAKI versorgt die Hafenindustrie mit Antriebsketten und -komponenten und wird den enormen Anforderungen nun schon seit fast einem Jahrhundert gerecht.

Weiterlesen ...